googled91ed69a5232e9ea.html
15-Aug-18


FLIEGENDE LEGENDEN www.aircraft-historyweb.de

Grumman F8F »Bearcat«


Die F8F »Bearcat« war das letzte Flugzeug in der Reihe der trägerbasierten Kolbenmotor-Jagdflugzeuge, deren Entwicklung von der Fa. Grumman mit der FF von 1931 eingeleitet wurde. Die »Bearcat« wurde geschaffen, um auf Flugzeugträgern aller Größen eingesetzt werden zu können. Gefordert wurde in erster Linie ein Abfangjäger mit hervorragender Manövrierfähigkeit, kombiniert mit einer hohen Steigrate. Um diese Fähigkeiten für die beiden bestellten XF8F-1 Prototypen am 27. November 1943 zu erreichen, setzte Grumman das große Triebwerk R-2800 Double Wasp von P&W ein, das schon für die F6F und die F7F (Hellcat und Tigercat) verwendet worden war. Zugleich stellte man sicher, dass eine kleine und leichte Flugzeugzelle entwickelt wurde, die trotzdem in der Lage war, die geforderte Bewaffnung, Panzerung und ausreichenden Kraftstoff in sich aufnehmen zu können.
Die »Bearcat« flog zum ersten Mal am 21. August 1944. Das als XF8F-1 bezeichnete Flugzeug war nicht nur kleiner als der US-Marine- Jäger »Hellcat«, sondern war auch noch etwa 20 Prozent leichter. Das ermöglichte eine Erhöhung der Steigrate um mehr als 30 Prozent. diese war damit höher war als die der Vorgängerin. Grumman erfüllte die Spezifikationsanforderungen mit Bravur und krönte diese Leistungen zum Abschluss noch mit dem Start der Serienproduktion im Februar 1945, das waren nur sechs Monate nach dem Erstflug des Prototyps.

Der freitragende Tiefdecker F8F-1 in Metallbauweise hatte Flügel, die für die Unterbringung im Flugzeugträger angeklappt werden konnten. Er besaß ein einziehbares Spornrad und selbstdichtende Kraftstofftanks. Die Bewaffnung bestand aus vier 12,7 mm-Maschinengewehre. Im Vergleich mit dem Prototyp wurde eine bedeutend kleinere Rückenflosse (Seitenleitwerk) verwendet. Das Triebwerk der Serienflugzeuge war das Pratt & Whitney R-2800-34W.
Kurz nach dem Beginn des Testprogramms, das am 6. Oktober 1944 begann, bestellte die US-Marine insgesamt 2023 Serienmodelle vom Typ F8F-l und das erste von den Flugzeugen begann seinen Dienst bei der US Navy-Squadron VF-19 am 21. Mai 1945. Mehr Informationen hier >>>



Copyright © Rainer Lüdemann 2004 . Fotos alle Rechte vorbehalten.

Stand: 15 August 2018



Top